uk de portugal brasil es

Wir sind fest davon überzeugt

dass hochwertige Daten Entscheidungen verbessern und Leben retten können – sie sollten über die ganze Lebenszeit eines Patienten zugänglich sein.

Home Über uns Philosophie

Im Gesundheitswesen beginnt man zu erkennen, dass der eigentliche Wert der IT nicht in den Anwendungen sondern in den Daten liegt.

Hochwertige Daten sind der Schlüssel für bessere Ergebnisse, das Management von chronischen Erkrankungen und dafür, dass das Management der Gesundheit der Bevölkerung möglich wird. Alle Gesundheitsdaten müssen für die gesamte Lebenszeit des Patienten gespeichert und zugänglich bleiben. Dies bringt eine Reihe von Herausforderungen für bestehende IT-Systeme mit sich, da sie nicht dafür ausgelegt sind, dass die Daten die Anwendung überdauern. Bei einem Anwendungswechsel (üblicherweise alle 7 – 10 Jahre) kommt es häufig vor, dass die historischen Patientendaten verloren gehen und man mit dem neuen System von Null beginnt.

ZITAT

“Alle Gesundheitsdaten müssen für Anwendungen offen zugänglich sein, sie müssen über die Lebenszeit eines Patienten erhalten bleiben. Sie müssen offen (in ihrer Struktur) und unabhängig von Anwendungen und Herstellern werden"

Post-moderne EHRs und neue digitale Services im Gesundheitswesen verlangen verstärkt agile Zugänge mit offenen APIs, herstellerneutrale klinische Daten Repositorien, die die Sicherheit, die Performance und ein hohes Maß an Interoperabilität unterstützen.

Mit dem Publizieren und Zugänglichmachen von standardisierten APIs, die auf allgemeinen und offenen klinischen Datenmodellen basieren, könnten Gesundheitssysteme die Innovationskraft von KMUs nützen, um innovative und benutzerfreundliche Apps, smarte Algorithmen, Regeln für die Entscheidungsunterstützung und andere digitale Services im Gesundheitswesen zu entwickeln.

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit unseren aktuellsten News und Angeboten   
© 2016 Marand.com Cookies
Powered by PROGMBH.com