uk de portugal brasil es

Was gibt es Neues?

Willkommen auf Marand’s Newsfeed! Hier können Sie Informationen über uns und unsere Produkte finden.

Home News

Marand wird am Jubiläumskongress von Eurotransplant über den Postmodernen EHR sprechen

Marand wird am Jubiläumskongress von Eurotransplant über den Postmodernen EHR sprechen

Marand ist einer der Sponsoren des Jubiläumskongresses von Eurotransplant, der dem 50-jährigen Bestehen gewidmet ist. Der Event findet vom 4. bis zum 6. Oktober in Noordwijk, Holland, unter dem Hauptthema „Gemeinsam in lebensrettendem Einsatz“ statt. Eines der Diskussionsthemen am 5. Oktober wird die Erneuerung des IT-Systems CORE von Eurotransplant sein, die von Marand’s herstellerneutraler Think!EHR Platform™ unterstützt wird.

Die Lösung von Marand basiert auf dem Ansatz des postmodernen, offenen elektronischen Gesundheitsdatensatzes (Electronic Health Record, EHR), der es ermöglicht, auf derselben Plattform mehrere Applikationen und Datenregister zu hosten und gleichzeitig den Nutzen aus der Trennung von Daten und Anwendungen zu ziehen. Interoperabilität ist in Organisationen wie Eurotransplant von entscheidender Bedeutung; Eurotransplant bezieht von einer Reihe von Spitälern quer über Europa Daten und spielt die Schlüsselrolle in der Zuordnung und Verteilung der Spender-Organe für Transplantationen.

Am 5. Oktober werden Miroslav Končar und Tina V. Vavpotič von Marand über den Postmodernen EHR in der Parallel-Session I sprechen, die dem Kerngeschäft CORE von Eurotransplant gewidmet ist (11:00 bis 12:30).  Der Ansatz des Postmodernen openEHR entspricht der Empfehlung von Gartner, in der gesagt wird, dass wirklich effektive und nachhaltige offene Architekturen das Leistungsvermögen für die Beständigkeit herstellerunabhängiger Daten benötigen werden, wie beispielsweise ein allgemeines Schema oder Set von Archetypen und Regeln für das Management von strukturierten und unstrukturierten Daten.

Die Vertreter von Maraand werden in ihrer Präsentation auch auf die jüngste Lösung eingehen, die für die Unterstützung einer sichereren Behandlung von Patienten mit chronischen Krankheiten über den ganzen Behandlungsverlauf ausgelegt ist. Marand's Pathfinder ist ein intuitives und effektives Krankheits-Managementsystem, welches auf Think!EHR Platform™ aufsetzt; Pathfinder kann als Primär-Tool für Behandlungsteams oder als ein Aggregator quer über verschiedene IT-Lösungen, fehlende Funktionalitäten ergänzend,  eingesetzt werden .

Pathfinder unterstützt den Behandlungsprozess des Patienten, angefangen von  der Aufnahme, über die Zuteilung, die Untersuchungen und Diagnosen bis zur Behandlungs-Planung, –Durchführung und –Überwachung. Spezielle Module, die separat hinzugefügt werden können, ermöglichen auch bessere Kommunikation innerhalb des Behandlungsteams -  ein umfassendes Medikationsmanagement-System (das Modul Think!Meds™), ein gemeinsamer Bereich für Weiterbildungsinhalte usw. Die Lösung  ermöglicht auch die Einbeziehung von Patienten in ihrem Zuhause durch Kommunikaation über mehrere Kanäle  zwischen dem Behandlungsteam und den Patienten, die Fernüberwachung der Vitalparameter, Selbsteinschätzung durch Fragebögen usw. 

Zusätzliche Informationen:
Jaka Kladnik, Digital Marketing Manager von Marand
T: +386 1 470 31 00
M: +386 41 200 003
mail: jaka.kladnik@marand.com

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit unseren aktuellsten News und Angeboten   
© 2016 Marand.com Cookies
Powered by PROGMBH.com