uk de

Was gibt es Neues?

Willkommen auf Marand’s Newsfeed! Hier können Sie Informationen über uns und unsere Produkte finden.

Home News

Marand stellt auf der conhIT in Berlin aus.

Marand stellt auf der conhIT in Berlin aus.

Ljubljana, 16 .04. 2018

Besuchen Sie uns am Stand E-114, Halle 4.2 Marand stellt auf der conhIT in Berlin aus.  Das Team von Marand wird auf der conhIT in Berlin (17. – 19. April 2018, Halle 4.2, Stand E-114) die Gesundheitsdatenplattform Think!EHR Platform™ und das Closed-Loop Medikationsmanagement-System OPENeP ausstellen und diskutireren. Die Lösungen von Marand basieren auf dem postmodernen EHR Ansatz; dieser erlaubt, mehere Applikationen und Datenregister auf derselben Plattform zu platzieren OPENeP unterstützt vollständig sogar die komplexesten Szenarien im Medikationsmanagement in einer einfachen und leicht zu handhabenden Weise. Es hilft den Behandlungsteams, Entscheidungen auf umfassenden Informationen aufzusetzen und auf diese Weise verbessert es die Erfahrungen und Ergebnisse der Patienten. Krankenhäuser, die OPENeP und andere innovative Lösungen von Marand einsetzen, berichten, dass ihre Behandlungsteams mehr Zeit mit den Patienten verbringen können, dass sie die Sicherheit verbessert und Medikationsfehler minimiert haben. Zusätzlich hat sich die Kommunikation innerhalb der medizinischen Teams verbessert, weil Ärzte und Pflege unmittelbaren Zugriff auf relevante medizinische Informationen haben, wenn sie Patienten behandeln. 

Marand hat das innovative Medikationsmanaement-System in Zusammenarbeit mit dem Universitäts-Kinderspital in Slowenien entwickelt; dieses Spital ist das erste weltweit, welches ein klinisches Informationssystem auf Basis einer offenen Plattform einsetzt und mit dem HIMSS EMR Adapotion Model Stufe 6 (Stufen von 0 – 7) ausgezeichnet wurde. Die Lösung wurde auch an die Anforderungen von UK in Zusammenarbeit mit NHS England angepasst; das Plymouth Spital ist der erste NHS Trust in England, der die Lösung einsetzt.

Think!EHR Platform™
Think!EHR Platform™ ist eine Gesundheitsdaten-Plattform, ausgelegt für die Speicherung, das Management, Abfragen, Abrufe und den Austausch strukturierter elektronischer Gesundheitsdatensätze. Diese Plattform basiert auf herstellerneutralen Daten-Standards einschließlich IHE und openEHR.

OPENeP
OPENeP unterstützt vollständig sogar die komplexesten Szenarien im Medikationsmanagement in einer einfachen und leicht zu handhabenden Weise. Entscheidungsunterstützung für Situationen, die als „Never Events“ bekannt sind, Allergien und Dosisbereich als auch leistungsstarke Integrationsmöglichkeiten geben den Ärzten, Schwestern und Pharmazeuten mehr Möglichkeiten in die Hand, die Patientensicherheit zu erhöhen und bessere und stärker personalisierte medizinische Versorgung zu bieten.

Marand
Marand's Vision für die IT in der Gesundheitsversorgung lautet »Integrate. Open. Innovate«. Die Think!EHR Platform™ liegt genau in der Linie dieser Vision, sie verwendet IHE basierte Standards um bestehende Geräte, Systeme und Daten zu integrieren. Durch die Speicherung von Daten in einem offenen, herstellerneutralen Format ermöglicht sie Ökosysteme von Herstellern für Innovation. Dieser Ansatz beflügelt Lösungen der nächsten Generation, bekannt unter dem Namen »Postmoderner EHR«.

Zusätzliche Informationen:
Jaka Kladnik, Digital Marketing Manager von Marand
Tel: +386 1 470 31 00
M: +386 41 200 003
Mail: Jaka.Kladnik(at)marand.si

Zurück

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit unseren aktuellsten News und Angeboten   
© 2018 Marand.com Cookies
Powered by PROGMBH.com